schnelles Nudelgericht – vegan, glutenfrei und himmlisch lecker :)

schnelles Nudelgericht – vegan, glutenfrei und himmlisch lecker :)

Hallo,

heute habe ich für dich ein leckeres, schnell zubereitetes Nudelgericht! Es ist einfach in der Zubereitung, benötigt nur wenige Zutaten und schmeckt einfach nur genial!
Es ist eines meiner absoluten Lieblingsrezepte.
Viel Spaß beim Nachkochen!
Hier gehts zum Rezept:

 

Zutaten (für 2 Personen):
200gr. Vollkornreisnudeln
2 x Brokkoli

Creme:
6 mittelgroße lila Süßkartoffel
2 TL Ahornsirup
2 TL Tamari
1 Prise Salz
1 cm geriebenen Ingwer
Chilli Flocken (optional)

Topping:
1 Bund Petersil

 

Anleitung:
1. Süßkartoffel schälen, in 5mm dicke Scheiben schneiden und in kochendem Wasser ca. 10 – 12 min weich kochen
2. Brokkoli klein schneiden, waschen und in kochendem Wasser ca. 8 Minuten weich kochen
3. Vollkornnudeln in kochendem Wasser mit Salz weich kochen (Kochzeit je nach Nudelart auf der Verpackung), anschließend abseihen und etwas Olivenöl untermischen.
4. Die gekochten Süßkartoffel in einem Hochleistungsmixer zusammen mit den restlichen Zutaten der Creme cremig mixen.
5. Petersil waschen und klein schneiden
6. Nudeln, Brokkoli und Creme miteinander vermischen und anrichten
7. Mit frischem Petersil dekorieren und genießen 🙂

Viel Spaß mit diesem Rezept!

Schreib mir gerne in den Kommentaren wie es dir geschmeckt hast!

 

Victoria – livingexcited

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*